Hallenturnier des TSV Mindelheim in Hawangen

Nach erfolgreicher Teilnahme an der Unterallgäuer Hallenmeisterschaften in Mindelheim (1. Platz) mussten wir uns in Hawangen behaupten.

Die Mannschaft war am Vortag zusammen auf dem Spiel Augsburg - Düsseldorf und hat sich dort schon sehr gut auf das Turnier vorbereitet :)

Mit TSV Ottobeuren, DJK Memmingen und Illerbeuern waren die Vorrundengegner diesmal eine kleine Herausforderung.

Nachdem man im ersten Spiel 3:0 gegen Ottobeuren verloren hat, konnte man Illerbeuren mit 3:1 bezwingen und auch DJK Ost mit 3:2.

Trotzdem sind die Männer aufgrund der schlechteren Tordifferenz nach der Vorrunde ausgeschieden.

Weiter, immer Weiter TSV!